Aktuelles aus Presse und Internet

Darmkrebspatienten in zertifizierten Zentren besser versorgt

Darmkrebspatienten werden in Zentren mit einem zertifizierten Qualitätsmanagement (QM) besser versorgt als in Zentren ohne eine solche Zertifizierung.

| Weiterlesen …

Späte Mahlzeiten könnten das Risiko für Brust- und Prostatakrebs erhöhen

Wer vor 21 Uhr zu Abend isst oder mindestens 2 Stunden vor dem Zubettgehen die letzte Mahlzeit zu sich nimmt, hat ein geringeres Risiko für Brust- und...

| Weiterlesen …

Überarbeitetes Disease-Management-Programm Brustkrebs startet

Das Disease-Management-Programm (DMP) für Patientinnen mit Brustkrebs ist komplett neu ausgerichtet worden.

| Weiterlesen …

Brustkrebsoperation im hohen Alter birgt Risiken

Eine Brustkrebsoperation, die bei jüngeren Frauen selten zu Komplikationen führt, kann für Pflegeheimbewohnerinnen ein tödliches Risiko sein.

| Weiterlesen …

Darmkrebssymptome: Trotz Darmkrebs-Alarmzeichen gehen viele nicht zum Arzt

Warum Menschen, die akute Darmkrebssymptome haben, trotzdem nicht zum Arzt gehen, haben dänische Forscher analysiert.

| Weiterlesen …