Aktuelles aus Presse und Internet

FUSE-AI GmbH und Universitätsklinikum Jena entwickeln kostensparendes Assistenzsystem zur MRT-Diagnose von Protatakrebs unter der Nutzung von Deep-Learning-Methoden.

|

Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ), die Deutsche Krebshilfe und die Deutsche Krebsgesellschaft hatten Mitte März ein gemeinsames Frühwarnsystem aufgebaut, um Veränderungen in der onkologischen Versorgung während der COVID-19-Pandemie zu beobachten. Das aktuelle Fazit.

|

Wissenschaftler haben die Daten von fast 13 Millionen Personen ausgewertet, um herauszufinden, ab welchem Alter Menschen zur Vorsorge gehen sollten, die einen oder mehrere enge oder entfernte Verwandte mit einer Darmkrebserkrankung haben.

|

Aufgrund der Ausbreitung des neuartigen SARS-CoV-2-Virus („Coronavirus“) hält die Sächsische Krebsgesellschaft Ratsuchende und Besucher dazu an, den Kontakt zur Beratungsstelle auf ein Minimum zu reduzieren - zu ihrem eigenen Schutz und dem Schutz anderer.

|

Internationales Forscherteam unter Beteiligung eines Gießener Wissenschaftlers entwickelt neuartige Methode auf Basis von Künstlicher Intelligenz.

|



Letzte Aktualisierung:
31.01.2020

Fotonachweis:
© depositphotos.com / ID 23494071, noci